20.09.2020 Hannes wird Vize-Landesmeister. Rudi belegt Platz 3.

04.09.2020 Heute feiert Rudi seinen 4. Geburtstag.

24.07., 26.07., 15.08., 13.09.2020

Angel läuft vier fehlerfrei A-Läufe: Platz 2, 1, 3 und 1. Einige fehlerfreie Jumpings sind auch dabei.

Am 13.09. steigt Angel im Alter von nicht mal 3,5 Jahren in die A3 auf.

20.07.2020 Heute hieß es Abschied nehmen. Wir mussten Banya im Alter von über 14,5 Jahren erlösen. Es tut sooooo weh! In ihren Kindern lebt sie weiter.

28.06.2020 heute wird Hasi 14,5 Jahre alt.

16.04.2020 Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Heute wird Angel 3 Jahre alt. Außerdem wohnt sie nun schon über 2 Jahre bei uns.

2020 Das etwas andere Jahr!

01.02.2020 Hannes feiert seinen 5. Geburtstag.

28.12.2019 Juhuu, wir feiern Banya`s 14. Geburtstag. So alt ist bei uns noch kein Hund geworden. Es ist schon was ganz besonderes, ein DSH der 14 wird.

14.12.2019 Der A-Wurf feiert seinen 9. Geburtstag. Leider feiern zwei Hunde aus diesem Wurf nicht mehr mit. Aky starb bereits 2013 und Anina verließ uns im Juni 2019.

07.12.2019 VDH-DM in Hemsbach

Am Start waren Hannes und Rudi. Hannes belegte im Jumping Platz 25 und im A-Lauf Platz 32. Er war mental sehr beeindruckt von diesem Event. Deshalb bekam er in beiden Läufen noch ein paar Zeitfehler. In der Kombiwertung Platz 19.

Rudi hingegen wurde vom gesamten Umfeld sehr gepuscht. Er blieb im Jumping fehlerfrei, Platz 18. Im A-Lauf kam ein Wechsel von mir leider viel zu spät, Rudi konnte nicht anders - als die Doppelsprung-Stange zu schmeißen. Platz 30. In der Kombiwertung ergab dies Platz 16. Mein Ziel war es, bestenfalls 4 Läufe ins Ziel zu bringen und die Meisterschaft mit beiden Hunden zu bestehen. - GESCHAFFT -

27.11.2019 Banya ist in der SV-Zeitung Ausgabe 11-2019 unter "unsere grauen Schnauzen".

22.-24.11.2019 Saarburg-Cup

Am Start war Angel mit durchwachsenen Läufen. Die Zonen mussten zu Turnierbedingungen trainiert werden.

Rudi hatte nahezu ein perfektes Wochenende. 5 fehlerfreie Läufe mit 1x Platz 1, 3x Platz 2 und 1x Platz 3. Leider war ein A-Lauf in der Disq. (am drittletzten Hindernis) Es war so ärgerlich. Eine Kombiwertung konnten wir auch gewinnen. Damit waren wir für das Stechen qualifiziert. Im Finale mussten wir erst unsere Größenklasse ausstechen und uns dann in einem weiteren Lauf den anderen Größenklassen stellen. Am Ende war Rudi der Saarburg-Cup-Sieger. Nach vielen Jahren hat nochmal ein Midi-Hund dies geschafft, was jahrelang in der Pfote der Large-Hunde lag.

16.+17.11.2019 Agility European Championship

In diesem Jahr wurde die kleine DSH-WM in A. E. C. umbenannt. Am Start war leider nur Armin, Angel hatte eine Fußverletzung und war somit krank geschrieben. Der Bub hatte ein paar schöne Läufe. Ich war sehr zufrieden.

28.09.2019 SV DM Agility in Bad Soden am Taunus. Armin hatte im A-Lauf drei Fehler und eine Verweigerung und im Jumping 3 Fehler. Meisterschaft bestanden mit Platz 16 von 65.

Hannes schickte ich leider im A-Lauf in die Disqualifikation, im Jumping war er fehlerfrei - Platz 2. Durch die Vorqualis war er bereits für die VDH-DM qualifiziert und musste nur noch teilnehmen.

Rudi haut voll einen raus...... ihm fehlte bis zu diesem Tag noch ein A-Lauf, um sich für die VDH-DM zu qualifizieren. Für mich schien es unmöglich dies an diesem Tag zu schaffen und ich hatte auch nicht mehr wirklich dieses Ziel vor Augen. Fehlerfrei gewann er den A-Lauf. Nun hatten wir doch alles zusammen! In umgekehrter Reihenfolge der A-Lauf-Platzierung ging es in den Jumping und wir waren somit letztes Team. Ganz locker, wenn es klappt ist gut - wenn nicht, auch nicht schlimm........der Hund ist gerade 3 Jahre alt. Es begann gut, wurde etwas turbulent - Nerven behalten........fehlerfrei, Platz 1. Kombiwertung gewonnen, Meisterschaft gewonnen und somit gesetzt für die VDH-DM. Was will man mehr.

SV Deutscher Meister 2019

22.-22.09.2019 Bundessiegerprüfung in Halle an der Saale.

Angel ist noch keine 2,5 Jahre alt und startet auf ihrer ersten BSP. Freitags im A-Lauf, ein Fehler und eine Verweigerung. Samstag im Jumping wieder ein Fehler und eine Verweigerung. Leider ging das Team am Sonntag im Jumping in die Disqualifikation, so schade.....

Am Ende bedeutete dies Platz 53.

Armin erledigte die Disqualifikation bereits am Freitag im A-Lauf. In den anschließenden Jumpings am Samstag und Sonntag hatte er jeweils zwei Fehler. Platz 58

Aber, wir waren eine tolle Mannschaft und konnten uns den Sieg in der Mannschaftswertung holen.

Bundessieger Mannschaft 2019

18.08.2019 Angel gewinnt die A2. Das ist die 1. Quali für die A3.

21.07.2019 Ein Jahres-Highlight ist die Landesmeisterschaft Agility.... Armin konnte alle 3 Läufe ins Ziel bringen und qualifiziert sich somit bereits zum 2. Mal für die Bundessiegerprüfung Agility.

Manchmal werden Träume wahr, obwohl sie doch soweit entfernt schienen.... Angel qualifiziert sich mit 3 mega Läufen für die BSP Agility in Halle an der Saale. An den Start gingen 9 Teams aus der A2, davon konnten 2 ein Ticket für die Mannschaft lösen und 2 wurden Ersatz. Angel gelang das - für uns unmögliche - und sie ist Mitglied der BSP-Mannschaft 2019. An der Veranstaltung ist sie noch keine 2,5 Jahre alt. Einfach Wahnsinn diese Hündin!

Um den Titel Landesmeister liefen auch die Sheltie-Jungs: Rudi rannte bereits im ersten Lauf ins Disq. und Hannes konnte den A-Lauf gewinnen und im Jumping mit einer Verweigerung Platz 2 belegen. Somit wurde Hannes in der Kombi-Wertung Zweiter sowie Vize-Landesmeister Rheinland-Pfalz 2019

20.05.2019 bis 15.06.2019

ca. 4 Wochen immer wieder Hoch´s und Tief`s mit unserer Nina.... sie ist gesundheitlich an allen Ecken und Kanten angeschlagen.

Leider mit einem sehr traurigen Ende....

Das Leben ist so grausam und gemein!

Mach`s gut Nine Bine, Du fehlst uns. In unseren Herzen lebst Du weiter.

Du warst unser anstrengenster Hund. Du hinterlässt eine riesige Lücke......es ist kaum zu ertragen!

Außerdem trauern Deine Mutti Bunny im Alter von 13,5 Jahren und Dein Bruder Armin sowie die Sheltiejungs Rudi und Hannes.

25.,26.+30. Mai 2019

Die Jungs Hannes, Armin und Rudi laufen ihre Bestands-Quali um 2020 auch weiterhin in der A3 turnen zu dürfen. Jahresziel erreicht!

24.02.2019 Nochmal fehlerfrei im A-Lauf und Platz 1 für Angel.

Das ist die 3. Quali.

AUFSTIEG in die A2.

23.02.2019 Michael wird als erfolgreicher Züchter des Rüden Armin vom Heddesdorf Land geehrt.

01.02.2019 Hannes feiert heute seinen 4. Geburtstag.

26.01.2019 Angel hat in den letzten Wochen ein paar Turniere besucht. Sie belegt in mehreren fehlerfreien A-Läufen u. a. einmal Platz 1 und erreicht somit ihre 2. Quali.

28.12.2018 Heute feiert Banya Geburtstag. Sie wird stolze 13 Jahre alt.

14.12.2018 Unser A-Wurf feiert schon den 8. Geburtstag.

23.-25.11.2018 Saarburg Cup

Am Start war Änni, 6 Läufe davon lief sie 5 in Ziel. Sie gewann einen Jumping 1. Hannes, Armin und Anina waren nur freitags am Start und nicht der Rede wert. Rudi startete auch alles drei Tage... das Fazit - er muss noch etwas reifen....... wir trainieren weiter.

16.-18.11.2018 Kleine DSH-WM in Saarburg. Am Start waren Armin und Anina sowie die "kleine" Änni. Armin schaffte 2 A-Läufe mit der Note "V". Nina fehlte etwas die Teamfähigkeit.

Änni schaffte am Samtag den "V-Lauf" zum Aufstieg in die A1 außerdem gewann sie den Jumping 0. Am Sonntag blieb sie fehlerfrei im A-Lauf und belegte Platz 1 und holte somit ihre erste Quali. Die brachte an diesem Wochenende insgesamt 6 Läufe (5xV, 1xSG) ins Ziel und qualifizierte sich fürs Finale. Dort blieb sie fehlerfrei, Platz 12 von 24. Freitags starteten Hannes und Rudi. Hannes konnte den A-Lauf, Jumping und die Kombi fehlerfrei gewinnen.

20.10.2018 Angel besteht in der SV OG Darmstadt 08 die Begleithund-Prüfung.

29.09.2018 SV Deutsche Meisterschaft Agility in Darmstadt.

Ganz locker und ohne Erwartungen ging es dorthin, nicht wirklich positiv gestimmt durch die vielen Stangenabwürfe von Armin auf der BSP am vergangenen Wochenende.

 

Hier zeigte er aber, das er auch was kann. Im A-Lauf fehlerfrei und Platz 11 von 76. Im Jumping leider kurz vor Schluss an Hürde 18 eine Verweigerung, Platz 29 von 76. In der Kombiwertung war das Platz 12 von 76. GUTER BUB

 

Nina im A-Lauf ein Fehler am Stegabgang und somit Platz 24 von 76. Im Jumping leider eine Disqualifikation.

20.-23.09.2018 Bundessiegerprüfung in der Reiterstadt Verden an der Aller

Wir waren dabei......

Armin zum ersten Mal auf so einer Meisterschaft und was soll man sagen - es hat gereicht um die Meisterschaft zu bestehen - mehr aber auch nicht.

Losnummer 12 sollte es sein, das war super. Am Freitag im A-Lauf fiel direkt die Stange der Starthürde, dann fehlte der Wandaufgang und am Stegabgang verlor er durch ein stolpern das Gleichgewicht und viel natürlich noch vor der Zone dem Zonenrichter vor die Füße. Somit war die Zone auch weg. Am Samstag dann 2 Stangen im Jumping und am Sonntag fielen in einem Jumping von Hindernis 10 bis 21 nochmal 4 Stangen. Gesamt 45 Fehlerpunkte, Platz 52 von 82 Startern.

 

Nina`s Losnummer war die 48 und sie  hatte eigentlich einen super A-Lauf am Freitag....... alle Stangen blieben liegen, alle Zonen waren da - nur eine kleine Unaufmerksamkeit - und da war er, "der Lauf ohne Wertung". Am Samstag und Sonntag im Jumping je 2 Stangen. Am Ende Platz 71

 

Und eine Siegerehrung im strömenden Regen - sowas gab es noch nie!!!

04.09.2018 Der kleine Bub Rudi feiert heute seinen 2. Geburtstag.

Er wurde im Alter von 18 Monaten angekört und läuft nun schon in der höchsten Leistungsklasse Agility.

02.09.2018 Bye Bye A2.....

Rudi vom Affinger Bach turnt nun in der A3.

Es ist geschafft.....

Seine Karriere begann am 31.03.2018 mit dem sofortigen Aufstieg in die A1. Es folgten die Qualis in der A1 am 29.04., 05.05. und 23.06.2018.

Weiter ging es mit den 5 Qualis in der A2 am 14.07., 28.07., 18.08., 26.08. und 02.09.2018.

26.08.2018 Zu Gast beim Beselicher Hundesportclub. Einen Tag zuvor waren wir auch dort. Rudi hatte einen tollen A-Lauf, sprang aber leider am Stegabgang ab ohne zuvor die Zone zu treffen.

Heute hat es allerdings mit der 4. Quali funktioniert. Er blieb fehlerfrei und landete auf Platz 2.

So, nun auf zum Endspurt............

18.+19.08.2018 in Troisdorf

SNAC  - Wir waren dabei. Es war unsere 1. SNAC.
Ca. 115 Teams - nur Shelties, je 4 Teams bildeten eine Mannschaft.
Das Wetter war super, eine top organisierte Veranstaltung. Unsere Leistung - ich war sehr zufrieden.


Tag 1: Mit zwei Hunden am Start, je 3 Läufe - insgesamt 6x fehlerfrei.
Rudi belegte im Jumping 2 den 3. Platz (von 10), im A2-Lauf den 2. Platz (von 10) und im Open den 24. Platz (von 61).

Der 2. Platz im A-Lauf war die 3. Quali für Rudi in dieser Klasse.


Hannes belegte im J3 den 12. Platz (von 43), im A3-Lauf den 18. Platz (von 43) leider mit 3 Zeitfehlern und im Open den 26. Platz (von 61). In der Kombiwertung konnte Hannes den 6. Platz erreichen.


Tag 2: Morgens wurde bekannt gegeben, welche Mannschaften ins Finale einziehen.....
Wir,
Lisa Fa und Claudia Beil sind mit unserer Mannschaft "Four ever belltie Shnellties" Vorrunden-Sieger.


Unsere A-Läufe liefen an diesem Tag nicht so optimal. Rudi hatte einen super tollen A2-Lauf, welcher leider mit einer Disqualifikation endete und Hannes hatte im A3-Lauf eine Verweigerung und somit reichte die Zeit nicht mehr und er bekam noch 2 Zeitfehler, dies bedeutete Platz 8 (von 39).
Im Mannschaftsfinale lief es "durchwachsen" weiter.

Die Mannschaftskolleginnen kamen einmal mit einem Fehler und einmal mit zwei Fehlern ins Ziel. Mein Lauf mit Rudi - leider 3 Fehler und Hannes blieb fehlerfrei. Dies bedeutete am Ende

Platz 4 von ca. 25 Mannschaften.


Es gab noch ein kleines Affinger-Bach-Treffen mit Quinoa.